Programm

Das Spiel in all seinen Facetten steht im Mittelpunkt des Schlössertags auf Schloss Waldegg. Lernen Sie das barocke Kartenspiel Tarock kennen. Oder lauschen Sie Madame de Coin, was sie über Liebesspiele, das Spiel des Lebens oder den Tisch als Bühne zu berichten weiss. Nicht zuletzt gibt's das prächtige Schloss zu entdecken, auf eigene Faust oder an Spezialführungen für Kinder oder Erwachsene.

10 – 17 Uhr
Museum & Schlosscafé geöffnet
Tic-Tac-Toe Basteln (für Kinder)
Werde Schloss-Detektiv! (für Familien)

10.30 / 11.30 Uhr und jede folgende Stunde bis 16.30 Uhr
Kurzführung durchs Schloss (20 Min)
Treffpunkt: Gartensaal

11 / 14 Uhr
Barockes Zocken: Einführung ins Tarockspiel
Blauer Salon

11 Uhr
Der Tisch als Bühne. Augenlust und Gaumenfreude
Szenischer Vortrag im Theatersaal (30 min)

11 / 13 / 14 / 16 Uhr
Wir Kinder vom Schloss Waldegg
Kinderführung (30 min)
Treffpunkt: Gartensaal

11.30 – 13.30 Uhr
Mittagessen
Scheune

13 Uhr
Liebesspiele und ihre Folgen. Das Beispiel Casanova
Szenischer Vortrag im Theatersaal (30 min)

14.30 Uhr
Carpe Diem und Memento Mori. Das Lebensspiel zwischen Auftritt und Abtritt
Szenischer Vortrag im Theatersaal (30 min)

16 Uhr
Theater, Oper und Ballett als Spiegel höfischen Lebens
Szenischer Vortrag im Theatersaal (30 min)

Eintritt
Erwachsene CHF 6.-
Ermässigt CHF 4.-
Familien CHF 10.-

 

Spielen! Jouer! Giocare!