Programm

Spielend den früheren Zeiten begegnen... 

Am 4. Schweizer Schlössertag lädt Schloss Thun auf eine unvergessliche Zeitreise durch die Geschichte des Spielens. Dabei stehen die Besuchenden als aktiv Spielende im Mittelpunkt: an über 10 überdimensional grossen historischen Spieltischen wird im Donjon zusammen gespielt, geknobelt, sich gemessen und sein Glück versucht, um dabei spielend den früheren Zeiten zu begegnen. So erwarten Sie zum Beispiel ein Blasebalg- und Weinfässchenspiel, ein großes Solitär oder die einzigartigen „Hängenden Kugeln“.

Zeit
10 - 17 Uhr

Eintritt
Erwachsene CHF 10.–
AHV/IV, Studierende, Lehrlinge, Militär CHF 8.–
Kinder 6–16 Jahre CHF 3.–
PanoramaCard/Gästekarte,
Gruppen ab 10 Personen CHF 8.–
Mit Kulturlegi: Erwachsene CHF 6.–
Kinder 6–16 Jahre gratis
Schweizer Museumspass
und Kinder unter 6 Jahren gratis
Familienkarte (2 Erw. + 2 Kinder) CHF 20.–
Sonderausstellung CHF 5.–

Spielen! Jouer! Giocare!