Schloss Grandson und die Burgen von Bellinzona weilen als Gäste auf Schloss Lenzburg.

Alle drei Burgen wurden einst von Landvögten regiert. Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Suche nach den Schätzen der Herren von Bellinzona und Grandson, die diese im Schloss Lenzburg zurückgelassen haben!

Ausserdem können Sie in der Schreibstube Ihren eigenen Siegellack herstellen und Dokumente siegeln wie die Landvögte vor Jahrhunderten.

 

 

 

Auf den Spuren der Landvögte

Der Schreiber des Landvogts greift zur Feder

Wie hat man zur Zeit der Landvögte Urkunden verfasst? Schauen Sie dem Landschreiber bei seiner Arbeit über die Schulter.

Zeit: ganzer Tag (10.00-17.00 Uhr)

Schatzsuche für Kinder im Schloss: Auf den Spuren der Landvögte von Bellinzona, Grandson und Lenzburg

Auf einer kniffligen Schatzsuche durchs Schloss begeben Sie sich auf die Spuren der Landvögte. Findige Schatzsucher werden reich belohnt.

Zeit: ganzer Tag (10.00-17.00 Uhr)

Mitmachangebot für Erwachsene: Siegeln wie einst die Landvögte

Was geschrieben steht, gilt – erst recht, wenn ein Siegel daran hängt. Erfahren Sie mehr über Herrschaft in vergangenen Jahrhunderten und stellen Sie selbst Siegellack her.

Zeit: ganzer Tag (10.00-17.00 Uhr)

Sonstiges

Infostand des Vereines Die Schweizer Schlösser