Königin Hortense hat einen Brief aus Thun erhalten. Ihr Sohn teilt ihr mit, dass er zum Hauptmann der Berner Artillerie ernannt worden ist.

«Königin Hortense» schreibt einen Brief mit ihren Glückwünschen.

Die Lesungen werden von kurzen Aufführungen der Romanzen der Königin begleitet.