Kabinettausstellung anlässlich der Jubiläumsfeier "200 Jahre Elfenaugut Bern 1814 - 2014" Nach ihrer Flucht aus St. Petersburg zog sich Anna Feodorowna auf das bernische Brunnaderngut zurück, dem sie den Namen Elfenau gab. Mobiliar aus dem Besitz der Grossfürstin wird im Kontext ihrer Biografie gezeigt.